TINGATINGA ART

DIE KOOPERATIVE AKTUELL DIE KÜNSTLER GALERIE BILDERBUCH MEMORY KONTAKT
Maurus Michael Malikita

Maurus (auch Maurice) Malikita ist einer der bekanntesten Künstler der Kooperative.

Geboren wurde Malikita 1967 in der Nähe von Lindi im südlichen Küstengebiet. Dort ging er auch in die Primarschule und machte 1984 eine Schreinerlehre. Danach ging er auf Arbeitssuche nach Dar es Salaam. Er lernte malen von Saidi Maulana und schloss sich 1988 der TACS an.





Malikita malt am liebsten Bilder mit Menschen. Dorfszenen z.B., in denen die Feld- und Hausarbeit dargestellt ist, aber auch prall gefüllte städtische Strassenszenen sowie Hospitalszenen. Dabei vermittelt er gerne auch Botschaften etwa zur Malaria- und AIDS-prävention, auch politische Anliegen bringt er vor (Darstellungen von Korruption). All diese Motive malt er immer wieder auch als besondere Auftragsarbeiten.
Malikitas Gemälde wurden in Kenya und Italien und immer wieder in der Schweiz ausgestellt.
Er hat drei Kinder. Seinen Sohn Maiko bildet er inzwischen zum Maler aus.